Berichte - Turnjahr 2017/2018

Samstag, 03. März 2018
Ski- und Thermentag
Samstag und Sonntag, 07. und 08.04.2018
Bezirksmeisterschaft

Bezirksmeisterschaft in Vöcklabruck

Am 7./8. April nahmen rund 60 TurnerInnen des Turn- und Sportverein Mondsee an den Turn10-Regionsmeisterschaften in Vöcklabruck teil und erzielten dabei äußerst erfreuliche Ergebnisse. 11 (!) TurnerInnen gewannen Gold in ihren Altersklassen. Weiters wurden 9 MondseerInnen 2. und weitere 9 belegten den 3. Platz. Auch abseits des Stockerls finden sich viele MondseerInnen in den Topplatzierungen. So dürfen 33 TurnerInnen den Verein bei den Landesmeisterschaften Ende April in Gmunden vertreten. Ausgewählte Ergebnisse im Detail: Platz 1: Basisstufe: Yuna Kübler (AK7), Alice Gatti (AK9), Chiara Beitschek (AK10), Lara Oberascher (AK12), Emelie Öhlböck (AK13), Karolina Sperr (AK15), Anabel Meindl und Nicole Kaltenbrunner ex aequo (AK18) Oberstufe: Anna Strobl (AK11), Isabella Freinberger (AK12), Victoria Weil (AK13) Platz 2: Basisstufe: Lena Strasser (AK7), Marlene Kerschbaumer (AK8), Lila Kübler und Fabian Strasser (AK9), Rosa Hermüller und Maximilian Kohlbacher (AK10), Laura Stadler (AK14), Christina Ablinger (AK15), Oberstufe: Nadine Lohninger (AK12) Platz 3: Basisstufe: Celina Strobl (AK8), Helene Hermüller (AK9), Anja Geisberger (AK10), Anna Schimpl (AK12), Leonie Schwaighofer (AK13), Franca Kirchtag (AK15) Oberstufe: Hannah Mierl (AK13), Anna-Lena Gschwandtner (AK15)
Samstag und Sonntag, 28. und 29.04.2018
Landesmeisterschaft in Gmunden

Landesmeisterschaft in Gmunden

Am letzten Aprilwochenende fanden in Gmunden die Turn10- Landesmeisterschaften statt. Erstmalig wurden diese nicht nur vom ÖTB abgehalten, sondern verbandsübergreifend organisiert. Dabei konnten einige Mondseer Turnerinnen erfreuliche Ergebnisse erzielen: Alice Gatti siegte bei den Jüngsten. Eine Sensation gelang den AK15- Mädchen: Karolina Sperr und Christina Ablinger siegten ex aequo, auf Platz 3 landete Franca Schickl. In der AK18 wurde Anabel Meindl Vize- Landesmeisterin, dicht gefolgt von Nicole Kaltenbrunner auf Platz 3. In der Oberstufe wurden Victoria Weil (AK13) und Anna Strobl (AK11) 2. bzw. 3. Auch abseits des Stockerls haben sich noch viele weitere TurnerInnen in den Top10 platziert.
Samstag, 26.05.2018
Bundesmeisterschaft in Schwanenstadt

Bundesmeisterschaft in Schwanenstadt

Aufgrund ihrer Leistungen bei den Landesmeisterschaften qualifizierten sich elf Turnerinnen des Turn- und Sportverein Mondsee für die Turn10-Bundesmeisterschaften am 26. Mai in Schwanenstadt. Nachdem im Gegensatz zur Landesmeisterschaft, bei der jeder Geburtenjahrgang einzeln gewertet wurde, nun wieder in zusammenfassten Klassen geturnt wurde, fanden die Turnerinnen quasi „erschwerte Bedingungen“ vor. Dennoch stimmten die Ergebnisse. Bei ihrem letzten Jugend-Wettkampf holte sich Nicole Kaltenbrunner (AK18) den Bundesmeistertitel. Den 2. Rang belegten Emelie Öhlböck (AK14), der nur 0,25 Punkte auf den Sieg fehlten, sowie Karolina Sperr (AK16). Isabella Freinberger (AK12, Oberstufe) und Christina Ablinger (AK16) trennte als 4. nur ein halber Punkt vom Stockerl. Auch Alice Gatti (14., AK10), Lara Oberascher (25.), Anna Schimpl (33., beide AK12), Hannah Mierl (7., AK12, Oberstufe), Hanna Herbst (23., AK14) und Anabel Meindl (5., AK18) zeigten durchaus zufriedenstellende Leistungen.
© Turn- und Sportverein Mondsee 2019
Turn- und Sportverein Mondsee
Ein Verein für alle, die Freude an der Bewegung haben!
Freitag, 09. März 2018
Jubilarenfeier im Vereinsheim
Samstag, 10.03.2018
Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft in Mondsee

Am Samstag, 10. März, veranstaltete der Turn- und Sportverein Mondsee seine alljährliche Turn10-Vereinsmeisterschaft in der Vereinsturnhalle. Fast 100 TeilnehmerInnen stellten sich hier dem Wettbewerb, der zum ersten Mal nach dem erneuerten Turn10- Programm durchgeführt wurde. Wir gratulieren allen TurnerInnen zu ihren Leistungen und bedanken uns bei Carina Weingast und Nicole Meindl für die erstklassige Organisation. Hier die Erstplatzierten der verschiedenen Altersgruppen: Basisstufe: AK5: Emil Stattmann (5-Kampf), Ingabritt Brandstötter / AK6: Dominik Himmelsbach (5-Kampf), Sophia Neuhofer AK7: Finneus Brandstätter, Yuna Kübler / AK8: Marlene Kerschbaumer AK9: Fabian Strasser, Elisabel Lindinger / AK10: Maximilian Kohlbacher, Chiara Beitschek AK11: Chiara Weger / AK12: Anna Schimpl / AK13: Julia Knoblechner AK14: Maximilian Erber, Eliana Lindinger / AK18: Anabel Meindl Allg. Klasse: Benedikt Flasch, Nicole Meindl AK25: Carina Weingast / AK35: Anita Freinberger Oberstufe: AK11: Anna Strobl / AK12: Hannah Mierl / AK13: Leonie Schwaighofer AK15: Karolina Sperr / AK18: Luca Seer, Elisabeth Kerschbaumer Allg. Klasse: Christian Flasch Vereinsjugendmeister/in (bis AK18) in der Basisstufe wurden Anabel Meindl und Maximilian Erber, in der Oberstufe siegten Karolina Sperr und Luca Seer. Vereinsmeister/in (ab AK18) wurden Nicole Meindl und Benedikt Flasch in der Basisstufe, sowie Christian Flasch in der Oberstufe.

Jubilarenfeier

Am 09. März 2018 trafen sich 21 Jubilare mit runden Geburtstagen ab dem 70. Lebensjahr zur traditionellen gemeinsamen Geburtstagsfeier im Vereinsheim des Turnvereins. Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind noch aktiv in den Turnstunden tätig, andere leisten einen wichtigen Beitrag als unterstützende Mitglieder im Verein. Mit dieser Feier dankten der Obmann Stefan Flasch und Stellvertreterin Gerlinde Enzesberger für die langjährige Verbundenheit mit dem Verein und überreichten kleine Geschenke an die Jubilare. Neben dem Gespräch über alte Zeiten und gemeinsam Erlebtes konnten die Anwesenden auch eine kleine Vorführung der Teamturn-Gruppe bestaunen. Mit Kaffee und Kuchen sowie einer abschließenden Jause war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Schi- und Thermentag

Auch heuer hatten unsere Schifahrer beim Vereinsschiausflug wieder Wetterglück und konnten einen traumhaften Schitag in der Flachau genießen, während eine kleine Gruppe einen entspannten Badetag in der Therme Amade in Altenmarkt bevorzugte. Die Schifahrer nutzten die perfekten Verhältnisse und stellten unter Beweis, dass sie auch abseits vom Turnen eine gute sportliche Figur machen. Natürlich darf bei einem geselligen Schitag ein Einkehrschwung nicht fehlen, um die bei rasanter Fahrt entstandenen Flüssigkeits- und Kaloriendefizite wieder auszugleichen. Als Abschluss des Skitages trafen sich alle 31 Teilnehmer zum Glück unverletzt zum Bratlessen und Apres-Ski im „Dampfkessel“.
Freitag bis Sonntag, 22.06. bis 24.06.2018
Sonnwendlager und -feier

Sonnwendlager

Der Turn- und Sportverein Mondsee veranstaltete vom 22. bis 24. Juni wieder sein alljährliches Sonnwendlager beim Oberen Riesner am Mondseeberg. Trotz des eher kühlen Wetters genossen fast 50 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren die Atmosphäre zwischen Zelten, Lagerfeuer und der Natur. Am Programm stand aber auch ein kleiner Teamwettstreit und eine Taekwondo-Einheit. Natürlich fehlte auch das gemeinsame Entzünden des Feuerstoßes samt Grillerei und gemütlichem Beisammensein am Samstagabend nicht. Der Turn- und Sportverein Mondsee hofft, es hat allen Kindern Spaß gemacht und freut sich schon aufs nächste Jahr.
Sieh dir die Berichte vom aktuellen Turnjahr an!
Samstag, 03. März 2018
Ski- und Thermentag
Samstag und Sonntag, 07. und 08.04.2018
Bezirksmeisterschaft

Bezirksmeisterschaft in Vöcklabruck

Am 7./8. April nahmen rund 60 TurnerInnen des Turn- und Sportverein Mondsee an den Turn10-Regionsmeisterschaften in Vöcklabruck teil und erzielten dabei äußerst erfreuliche Ergebnisse. 11 (!) TurnerInnen gewannen Gold in ihren Altersklassen. Weiters wurden 9 MondseerInnen 2. und weitere 9 belegten den 3. Platz. Auch abseits des Stockerls finden sich viele MondseerInnen in den Topplatzierungen. So dürfen 33 TurnerInnen den Verein bei den Landesmeisterschaften Ende April in Gmunden vertreten. Ausgewählte Ergebnisse im Detail: Platz 1: Basisstufe: Yuna Kübler (AK7), Alice Gatti (AK9), Chiara Beitschek (AK10), Lara Oberascher (AK12), Emelie Öhlböck (AK13), Karolina Sperr (AK15), Anabel Meindl und Nicole Kaltenbrunner ex aequo (AK18) Oberstufe: Anna Strobl (AK11), Isabella Freinberger (AK12), Victoria Weil (AK13) Platz 2: Basisstufe: Lena Strasser (AK7), Marlene Kerschbaumer (AK8), Lila Kübler und Fabian Strasser (AK9), Rosa Hermüller und Maximilian Kohlbacher (AK10), Laura Stadler (AK14), Christina Ablinger (AK15), Oberstufe: Nadine Lohninger (AK12) Platz 3: Basisstufe: Celina Strobl (AK8), Helene Hermüller (AK9), Anja Geisberger (AK10), Anna Schimpl (AK12), Leonie Schwaighofer (AK13), Franca Kirchtag (AK15) Oberstufe: Hannah Mierl (AK13), Anna-Lena Gschwandtner (AK15)
Samstag und Sonntag, 28. und 29.04.2018
Landesmeisterschaft in Gmunden

Landesmeisterschaft in Gmunden

Am letzten Aprilwochenende fanden in Gmunden die Turn10- Landesmeisterschaften statt. Erstmalig wurden diese nicht nur vom ÖTB abgehalten, sondern verbandsübergreifend organisiert. Dabei konnten einige Mondseer Turnerinnen erfreuliche Ergebnisse erzielen: Alice Gatti siegte bei den Jüngsten. Eine Sensation gelang den AK15- Mädchen: Karolina Sperr und Christina Ablinger siegten ex aequo, auf Platz 3 landete Franca Schickl. In der AK18 wurde Anabel Meindl Vize- Landesmeisterin, dicht gefolgt von Nicole Kaltenbrunner auf Platz 3. In der Oberstufe wurden Victoria Weil (AK13) und Anna Strobl (AK11) 2. bzw. 3. Auch abseits des Stockerls haben sich noch viele weitere TurnerInnen in den Top10 platziert.
Samstag, 26.05.2018
Bundesmeisterschaft in Schwanenstadt

Bundesmeisterschaft in Schwanenstadt

Aufgrund ihrer Leistungen bei den Landesmeisterschaften qualifizierten sich elf Turnerinnen des Turn- und Sportverein Mondsee für die Turn10-Bundesmeisterschaften am 26. Mai in Schwanenstadt. Nachdem im Gegensatz zur Landesmeisterschaft, bei der jeder Geburtenjahrgang einzeln gewertet wurde, nun wieder in zusammenfassten Klassen geturnt wurde, fanden die Turnerinnen quasi „erschwerte Bedingungen“ vor. Dennoch stimmten die Ergebnisse. Bei ihrem letzten Jugend-Wettkampf holte sich Nicole Kaltenbrunner (AK18) den Bundesmeistertitel. Den 2. Rang belegten Emelie Öhlböck (AK14), der nur 0,25 Punkte auf den Sieg fehlten, sowie Karolina Sperr (AK16). Isabella Freinberger (AK12, Oberstufe) und Christina Ablinger (AK16) trennte als 4. nur ein halber Punkt vom Stockerl. Auch Alice Gatti (14., AK10), Lara Oberascher (25.), Anna Schimpl (33., beide AK12), Hannah Mierl (7., AK12, Oberstufe), Hanna Herbst (23., AK14) und Anabel Meindl (5., AK18) zeigten durchaus zufriedenstellende Leistungen.
© Turn- und Sportverein Mondsee 2019
Turn- und Sportverein Mondsee
Ein Verein für alle, die Freude an der Bewegung haben!
Freitag bis Sonntag, 22.06. bis 24.06.2018
Sonnwendlager und -feier

Sonnwendlager

Der Turn- und Sportverein Mondsee veranstaltete vom 22. bis 24. Juni wieder sein alljährliches Sonnwendlager beim Oberen Riesner am Mondseeberg. Trotz des eher kühlen Wetters genossen fast 50 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren die Atmosphäre zwischen Zelten, Lagerfeuer und der Natur. Am Programm stand aber auch ein kleiner Teamwettstreit und eine Taekwondo-Einheit. Natürlich fehlte auch das gemeinsame Entzünden des Feuerstoßes samt Grillerei und gemütlichem Beisammensein am Samstagabend nicht. Der Turn- und Sportverein Mondsee hofft, es hat allen Kindern Spaß gemacht und freut sich schon aufs nächste Jahr.

Berichte - Turnjahr 2017/2018

Zu den Berichten
Freitag, 09. März 2018
Jubilarenfeier im Vereinsheim
Samstag, 10.03.2018
Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft in Mondsee

Am Samstag, 10. März, veranstaltete der Turn- und Sportverein Mondsee seine alljährliche Turn10-Vereinsmeisterschaft in der Vereinsturnhalle. Fast 100 TeilnehmerInnen stellten sich hier dem Wettbewerb, der zum ersten Mal nach dem erneuerten Turn10- Programm durchgeführt wurde. Wir gratulieren allen TurnerInnen zu ihren Leistungen und bedanken uns bei Carina Weingast und Nicole Meindl für die erstklassige Organisation. Hier die Erstplatzierten der verschiedenen Altersgruppen: Basisstufe: AK5: Emil Stattmann (5-Kampf), Ingabritt Brandstötter / AK6: Dominik Himmelsbach (5-Kampf), Sophia Neuhofer AK7: Finneus Brandstätter, Yuna Kübler / AK8: Marlene Kerschbaumer AK9: Fabian Strasser, Elisabel Lindinger / AK10: Maximilian Kohlbacher, Chiara Beitschek AK11: Chiara Weger / AK12: Anna Schimpl / AK13: Julia Knoblechner AK14: Maximilian Erber, Eliana Lindinger / AK18: Anabel Meindl Allg. Klasse: Benedikt Flasch, Nicole Meindl AK25: Carina Weingast / AK35: Anita Freinberger Oberstufe: AK11: Anna Strobl / AK12: Hannah Mierl / AK13: Leonie Schwaighofer AK15: Karolina Sperr / AK18: Luca Seer, Elisabeth Kerschbaumer Allg. Klasse: Christian Flasch Vereinsjugendmeister/in (bis AK18) in der Basisstufe wurden Anabel Meindl und Maximilian Erber, in der Oberstufe siegten Karolina Sperr und Luca Seer. Vereinsmeister/in (ab AK18) wurden Nicole Meindl und Benedikt Flasch in der Basisstufe, sowie Christian Flasch in der Oberstufe.

Jubilarenfeier

Am 09. März 2018 trafen sich 21 Jubilare mit runden Geburtstagen ab dem 70. Lebensjahr zur traditionellen gemeinsamen Geburtstagsfeier im Vereinsheim des Turnvereins. Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind noch aktiv in den Turnstunden tätig, andere leisten einen wichtigen Beitrag als unterstützende Mitglieder im Verein. Mit dieser Feier dankten der Obmann Stefan Flasch und Stellvertreterin Gerlinde Enzesberger für die langjährige Verbundenheit mit dem Verein und überreichten kleine Geschenke an die Jubilare. Neben dem Gespräch über alte Zeiten und gemeinsam Erlebtes konnten die Anwesenden auch eine kleine Vorführung der Teamturn-Gruppe bestaunen. Mit Kaffee und Kuchen sowie einer abschließenden Jause war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Schi- und Thermentag

Auch heuer hatten unsere Schifahrer beim Vereinsschiausflug wieder Wetterglück und konnten einen traumhaften Schitag in der Flachau genießen, während eine kleine Gruppe einen entspannten Badetag in der Therme Amade in Altenmarkt bevorzugte. Die Schifahrer nutzten die perfekten Verhältnisse und stellten unter Beweis, dass sie auch abseits vom Turnen eine gute sportliche Figur machen. Natürlich darf bei einem geselligen Schitag ein Einkehrschwung nicht fehlen, um die bei rasanter Fahrt entstandenen Flüssigkeits- und Kaloriendefizite wieder auszugleichen. Als Abschluss des Skitages trafen sich alle 31 Teilnehmer zum Glück unverletzt zum Bratlessen und Apres-Ski im „Dampfkessel“.
Sieh dir die Berichte vom aktuellen Turnjahr an!
© Turn- und Sportverein Mondsee 2019
Turn- und Sportverein Mondsee

Berichte - Turnjahr

2017/2018

Samstag, 10.03.2018
Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft in

Mondsee

Am Samstag, 10. März, veranstaltete der Turn- und Sportverein Mondsee seine alljährliche Turn10-Vereinsmeisterschaft in der Vereinsturnhalle. Fast 100 TeilnehmerInnen stellten sich hier dem Wettbewerb, der zum ersten Mal nach dem erneuerten Turn10- Programm durchgeführt wurde. Wir gratulieren allen TurnerInnen zu ihren Leistungen und bedanken uns bei Carina Weingast und Nicole Meindl für die erstklassige Organisation. Hier die Erstplatzierten der verschiedenen Altersgruppen: Basisstufe: AK5: Emil Stattmann (5-Kampf), Ingabritt Brandstötter / AK6: Dominik Himmelsbach (5- Kampf), Sophia Neuhofer AK7: Finneus Brandstätter, Yuna Kübler / AK8: Marlene Kerschbaumer AK9: Fabian Strasser, Elisabel Lindinger / AK10: Maximilian Kohlbacher, Chiara Beitschek AK11: Chiara Weger / AK12: Anna Schimpl / AK13: Julia Knoblechner AK14: Maximilian Erber, Eliana Lindinger / AK18: Anabel Meindl Allg. Klasse: Benedikt Flasch, Nicole Meindl AK25: Carina Weingast / AK35: Anita Freinberger Oberstufe: AK11: Anna Strobl / AK12: Hannah Mierl / AK13: Leonie Schwaighofer AK15: Karolina Sperr / AK18: Luca Seer, Elisabeth Kerschbaumer Allg. Klasse: Christian Flasch Vereinsjugendmeister/in (bis AK18) in der Basisstufe wurden Anabel Meindl und Maximilian Erber, in der Oberstufe siegten Karolina Sperr und Luca Seer. Vereinsmeister/in (ab AK18) wurden Nicole Meindl und Benedikt Flasch in der Basisstufe, sowie Christian Flasch in der Oberstufe.

Jubilarenfeier

Am 09. März 2018 trafen sich 21 Jubilare mit runden Geburtstagen ab dem 70. Lebensjahr zur traditionellen gemeinsamen Geburtstagsfeier im Vereinsheim des Turnvereins. Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind noch aktiv in den Turnstunden tätig, andere leisten einen wichtigen Beitrag als unterstützende Mitglieder im Verein. Mit dieser Feier dankten der Obmann Stefan Flasch und Stellvertreterin Gerlinde Enzesberger für die langjährige Verbundenheit mit dem Verein und überreichten kleine Geschenke an die Jubilare. Neben dem Gespräch über alte Zeiten und gemeinsam Erlebtes konnten die Anwesenden auch eine kleine Vorführung der Teamturn-Gruppe bestaunen. Mit Kaffee und Kuchen sowie einer abschließenden Jause war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Schi- und Thermentag

Auch heuer hatten unsere Schifahrer beim Vereinsschiausflug wieder Wetterglück und konnten einen traumhaften Schitag in der Flachau genießen, während eine kleine Gruppe einen entspannten Badetag in der Therme Amade in Altenmarkt bevorzugte. Die Schifahrer nutzten die perfekten Verhältnisse und stellten unter Beweis, dass sie auch abseits vom Turnen eine gute sportliche Figur machen. Natürlich darf bei einem geselligen Schitag ein Einkehrschwung nicht fehlen, um die bei rasanter Fahrt entstandenen Flüssigkeits- und Kaloriendefizite wieder auszugleichen. Als Abschluss des Skitages trafen sich alle 31 Teilnehmer zum Glück unverletzt zum Bratlessen und Apres-Ski im „Dampfkessel“.
Freitag, 09. März 2018
Jubilarenfeier
Samstag, 03.03.2018
Ski- und Thermentag

Bezirksmeisterschaft in

Vöcklabruck

Am 7./8. April nahmen rund 60 TurnerInnen des Turn- und Sportverein Mondsee an den Turn10- Regionsmeisterschaften in Vöcklabruck teil und erzielten dabei äußerst erfreuliche Ergebnisse. 11 (!) TurnerInnen gewannen Gold in ihren Altersklassen. Weiters wurden 9 MondseerInnen 2. und weitere 9 belegten den 3. Platz. Auch abseits des Stockerls finden sich viele MondseerInnen in den Topplatzierungen. So dürfen 33 TurnerInnen den Verein bei den Landesmeisterschaften Ende April in Gmunden vertreten. Ausgewählte Ergebnisse im Detail: Platz 1: Basisstufe: Yuna Kübler (AK7), Alice Gatti (AK9), Chiara Beitschek (AK10), Lara Oberascher (AK12), Emelie Öhlböck (AK13), Karolina Sperr (AK15), Anabel Meindl und Nicole Kaltenbrunner ex aequo (AK18) Oberstufe: Anna Strobl (AK11), Isabella Freinberger (AK12), Victoria Weil (AK13) Platz 2: Basisstufe: Lena Strasser (AK7), Marlene Kerschbaumer (AK8), Lila Kübler und Fabian Strasser (AK9), Rosa Hermüller und Maximilian Kohlbacher (AK10), Laura Stadler (AK14), Christina Ablinger (AK15), Oberstufe: Nadine Lohninger (AK12) Platz 3: Basisstufe: Celina Strobl (AK8), Helene Hermüller (AK9), Anja Geisberger (AK10), Anna Schimpl (AK12), Leonie Schwaighofer (AK13), Franca Kirchtag (AK15) Oberstufe: Hannah Mierl (AK13), Anna-Lena Gschwandtner (AK15)
Samstag, und Sonntag, 07. und 08.04.2018
Bezirksmeisterschaft

Landesmeisterschaft in

Gmunden

Am letzten Aprilwochenende fanden in Gmunden die Turn10-Landesmeisterschaften statt. Erstmalig wurden diese nicht nur vom ÖTB abgehalten, sondern verbandsübergreifend organisiert. Dabei konnten einige Mondseer Turnerinnen erfreuliche Ergebnisse erzielen: Alice Gatti siegte bei den Jüngsten. Eine Sensation gelang den AK15-Mädchen: Karolina Sperr und Christina Ablinger siegten ex aequo, auf Platz 3 landete Franca Schickl. In der AK18 wurde Anabel Meindl Vize-Landesmeisterin, dicht gefolgt von Nicole Kaltenbrunner auf Platz 3. In der Oberstufe wurden Victoria Weil (AK13) und Anna Strobl (AK11) 2. bzw. 3. Auch abseits des Stockerls haben sich noch viele weitere TurnerInnen in den Top10 platziert.
Samstag, und Sonntag, 28. und 29.04.2018
Landesmeisterschaft

Bundesmeisterschaft in

Schwanenstadt

Aufgrund ihrer Leistungen bei den Landesmeisterschaften qualifizierten sich elf Turnerinnen des Turn- und Sportverein Mondsee für die Turn10- Bundesmeisterschaften am 26. Mai in Schwanenstadt. Nachdem im Gegensatz zur Landesmeisterschaft, bei der jeder Geburtenjahrgang einzeln gewertet wurde, nun wieder in zusammenfassten Klassen geturnt wurde, fanden die Turnerinnen quasi „erschwerte Bedingungen“ vor. Dennoch stimmten die Ergebnisse. Bei ihrem letzten Jugend-Wettkampf holte sich Nicole Kaltenbrunner (AK18) den Bundesmeistertitel. Den 2. Rang belegten Emelie Öhlböck (AK14), der nur 0,25 Punkte auf den Sieg fehlten, sowie Karolina Sperr (AK16). Isabella Freinberger(AK12, Oberstufe) und Christina Ablinger (AK16) trennte als 4. nur ein halber Punkt vom Stockerl. Auch Alice Gatti (14., AK10), Lara Oberascher (25.), Anna Schimpl (33., beide AK12), Hannah Mierl (7., AK12, Oberstufe), Hanna Herbst (23., AK14) und Anabel Meindl (5., AK18) zeigten durchaus zufriedenstellende Leistungen.
Samstag, 26.05.2018
Bundesmeisterschaft
22. - 24.06.2018
Sonnwendlager

Sonnwendlager

Der Turn- und Sportverein Mondsee veranstaltete vom 22. bis 24. Juni wieder sein alljährliches Sonnwendlager beim Oberen Riesner am Mondseeberg. Trotz des eher kühlen Wetters genossen fast 50 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren die Atmosphäre zwischen Zelten, Lagerfeuer und der Natur. Am Programm stand aber auch ein kleiner Teamwettstreit und eine Taekwondo-Einheit. Natürlich fehlte auch das gemeinsame Entzünden des Feuerstoßes samt Grillerei und gemütlichem Beisammensein am Samstagabend nicht. Der Turn- und Sportverein Mondsee hofft, es hat allen Kindern Spaß gemacht und freut sich schon aufs nächste Jahr.
Sieh dir die Berichte vom aktuellen Turnjahr an!